Detailseite

Muthesius Kunsthochschule

Lage

Busse vom Hauptbahnhof zur Station Lorentzendamm: 11, 91, 81,82, 501,502, 900/901 zur Station Hospitalstraße: 32/33, 61/62

Fachbereich

Freie Kunst, Industriedesign, Interior Design, Kommunikationsdesign, Raumstrategien B.A. und M.A.

Studiengang

Bachelor of Arts B.A., Bachelor of Fine Arts B.F.A. Master of Arts M.A., Master of Fine Arts M.F.A. Promotion Kunst für das Lehramt an Gymnasien-Kunstpraxis (nur in Kooperation mit der CAU Kiel)

Voraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife, Eignungsprüfung

Profs

  • Prof. Silke Juchter
  • Prof.in Dr. Theresa Georgen
  • Prof. Dr. Norbert Schmitz
  • Prof. Dr. Kerstin Abraham
  • Prof. Elisabeth Wagner
  • Professor Piotr Nathan
  • Professurvertretung Thorsten Goldberg
  • Professurvertretung Martin tom Dieck
  • Professurvertretung Ole Frahm
  • Prof.in Dagmar Schork
  • Prof. Dr. Petra Maria Meyer
  • Prof. Ludger Gerdes
  • Prof.in Dr. Bettina Möllring
  • Prof.in Dr. Cornelia Ackermann
  • Prof. Dieter Zimmer
  • Prof. Ulrich Hirsch
  • Prof. Klaus Detjen
  • Prof. Tom Duscher
  • Prof. Dipl.-Ing Michael Breda
  • Prof. Dr. Ludwig Fromm
  • Prof. Christian Teckert
  • Prof. Peter Hendricks
  • Prof. Dr. June H. Park
  • Prof. BKH Gutmann
  • Prof. Manfred Schulz
  • Prof. Frank Jacob
  • Prof. Stephan Sachs

Lehrende

s. Vorlesundverzeichnis und Website http://www.muthesius.de

Projekte

http://www.muthesius.de/

 

Geschichte

Die Muthesius Kunsthochschule, eine Gründung von 1907, baut auf einer bis auf den Werkbund zurückgehenden Tradition auf und bietet mit den Studiengängen Freie Kunst, Interior Design, Industriedesign, Kommunikationsdesign und dem Teilstudiengang Kunst für das Lehramt an Gymnasien, eine Ausbildung, die nicht in sich abgeschlossen ist, sondern sich interdisziplinär öffnet. Allen Studiengängen gemeinsam ist die hohe gesellschaftliche Verantwortung und die integrative Funktion der fächerübergreifenden Arbeit in der Lehre. An der Muthesius Kunsthochschule ist der Dialog zwischen den Studiengängen konstitutiv. Dem internen Dialog zwischen den einzelnen Disziplinen folgt die nach außen zum Publikum gerichtete Vermittlung. Lehrende und Studierende der Muthesius Kunsthochschule tragen ihr Wissen und ihre gestalterischen Vorstellungen in die Öffentlichkeit und lassen sich auf den kritischen Dialog ein, der zu Veränderungen der künstlerischen wie gestalterischen Vorstellungen und Realitäten führen und von gesellschaftlich größter Relevanz sein kann.