Shop-Detail

Swimming backwards

Verlag: Bauhaus-Universitätsverlag
Herausgeber: Bauhaus-Universität Weimar, Masterprogramm »Kunst im öffentlichen Raum und neue künstlersche Strategien«

978-3-95773-126-5, Swimming backwards © VDG Weimar

Kategorie: Bücher/Kataloge

Preis: 6,50 Euro

beim Verlag bestellen

Über den Titel

Der Katalog dokumentiert 13 künstlerische temporäre Interventionen, Aktionen und Performances von Studierenden in Paris (Frankreich). Im Rahmen eines Professionalisierungsmoduls unter der Leitung von Constanze Fritzsch und Nadin Reschke waren dreizehn Studierende des Masterprogramms “Kunst im öffentlichen Raum und neue künstlerische Strategien” im Sommersemester 2010 eingeladen vom Bétonsalon, einem Artspace im neu entstehenden Rive-Gauche-Viertel des 13. Arrondissements in Paris. Die Entstehung von öffentlichem Raum in diesem im Werden begriffenen Stadtviertel, stellte dabei den Ausgangspunkt der Beobachtungen, Diskussionen und künstlerischen Interventionen dar.

Während eines vierzehntägigen Aufenthaltes in Paris im August 2010 erkundeten die Master-Studierenden aus den USA, Kolumbien, Griechenland, Irland, Taiwan, China, Mexiko, Deutschland und Holland das Stadtviertel und reßektierten in temporären, zum Teil spontanen Interventionen die urbanen Prozesse des Stadtteils. Sie fragten dabei nicht nur, wie Stadt hier entsteht und geprägt wird, sondern auch, welchen Anteil die BewohnerInnen selbst an dessen Entstehung habe

Weitere Angaben zum Titel

ISBN: 978-3-95773-126-5

Erscheinungsjahr: 2010

Sprache(n): deutsch

sonstige Abb.: zahlr. farb. Abb.

Seiten: 40 S.

Status: lieferbar

Einband: Paperback