Shop-Detail

Matile, Michael

Graphik des Expressionismus. Die Sammlung Schaufelberger

Verlag: Schwabe Verlag

Graphik des Expressionismus©Schwabe Verlag.jpg

Kategorie: Bücher/Kataloge

Preis: 14,00 Euro

beim Verlag bestellen

Über den Titel

Beiträge aus der Graphischen Sammlung der ETH Zürich
Die Publikation «Walking Day - Boris Rebetez» ist die erste der neuen Reihe Beiträge aus der Graphischen Sammlung der ETH Zürich. In loser Folge werden ausgewählte Werke aus der Graphischen Sammlung der ETH in einem Text- und Bilderessay vorgestellt und publiziert. Neben den grossen Bestandeskatalogen, die ebenfalls im Schwabe-Verlag Basel sukzessiv erscheinen, ist es die kleine Reihe, die in konzentrierter Form auf ein bestimmtes Thema, auf einen bestimmten Künstler aufmerksam machen will.

Band 3
Die Künstler Ernst Ludwig Kirchner, Erich Heckel, Max Pechstein, Franz Marc und Wassily Kandinsky und viele andere suchten nach einem neuen Verhältnis von Kunst und Leben. Die Künstler, die sich in den Vereinigungen der Brücke und des Blauen Reiters zusammengefunden hatten, verstanden sich als Vertreter einer Avantgarde, als Vorhut einer neuen Kunstauffassung. Lag in diesem Selbstverständnis der historischen Avantgarde, so wird oft gefragt, nicht bereits ihr eigenes Scheitern begründet? Als engagierter Sammler ihrer Graphik fand Fritz Schaufelberger seine eigene, persönliche Antwort auf diese Frage. Die vorliegende Publikation begleitet die Ausstellung in der Graphischen Sammlung der ETH (23. August bis 13. Oktober 2006).

Weitere Angaben zum Titel

ISBN: 978-3-7965-2264-2

Erscheinungsjahr: 08.2006

Sprache(n): Deutsch;Englisch

Reihe: Beiträge aus der Graphischen Sammlung der ETH Zürich (3)

Band: 3

Auflage: 1. Aufl.

sonstige Abb.: 23 Abbildungen, davon 7 in Farbe

Seiten: 46 S.

Status: lieferbar

Einband: Englisch Broschur

Format: 20 x 15 cm