Shop-Detail

Fotografisches Handeln

Das fotografische Dispositiv, Band 1

Verlag: Jonas Verlag
Herausgeber: Ilka Becker, Bettina Lockemann, Astrid Köhler, Ann Kristin Krahn, Linda Sandrock

Fotografisches Handeln © Cover Jonas

Kategorie: Bücher/Kataloge

Preis: 30,00 Euro

beim Verlag bestellen

Über den Titel

Das Feld fotografischer Praktiken hat sich in den letzten Jahren durch digitale Gebrauchsweisen sowie die Bildzirkulation im Internet verschoben und ausdifferenziert. Während »fotografisches Handeln« in den theoretischen Diskussionen vor dem Digital Turn meist an die Vorstellung mehr oder weniger souveräner Bildproduzent_innen gekoppelt schien, legen die aktuellen Debatten eine Revision fotografischer Handlungsmächte, -fähigkeiten und -initiativen nahe. Subjekte, zirkulierende Bilder, Apparate, Materialitäten, Algorithmen und andere Instanzen verflechten sich auf dynamische Weise zu fotografischen Handlungsgefügen, so die These dieses Bandes. Darin bilden sich unterschiedliche Sichtbarkeiten, Machteffekte sowie ästhetische, ethische und politische Agenden heraus. Angesichts dieser Verschränkungen gilt es, künstlerische und kuratorische Praktiken ebenso in den Blick zu nehmen wie die verteilten Bilder der Handyfotografie, die politischen Aktionsräume der Straßen und digitalen Ströme, den Status fotografischer Bilder in Theorien verteilter Handlungsmacht oder die Subjekteffekte fotografischer Normalisierung und Identifizierung.

Mit Beiträgen von Ilka Becker, Ulrike Bergermann, Kerstin Brandes, Florian Ebner, Hilde Van Gelder, Lilian Haberer, Susanne Holschbach, Astrid Köhler, Ann Kristin Krahn, Bettina Lockemann, Marco Poloni, Linda Sandrock, Jens Schröter und Alexander Streitberger.

Weitere Angaben zum Titel

ISBN: 978-3-89445-512-5

Erscheinungsjahr: 2016

Sprache(n): Deutsch und Englisch

sonstige Abb.: 140 Abbildungen, davon 106 in Farbe

Seiten: 268

Status: lieferbar

Einband: Klappenbroschur

Format: 20 x 25cm