Stipendien, Förderungen, Preise

Zwei Stipendien der IFK Akademie für das Studienjahr 2017/18

Das Internationale Forschungszentrum Kulturwissenschaften IFK und die Kunst Universität Linz vergeben jeweils ein Research-Stipendium und ein Senior-Stipendium. Der Forschungsschwepunkt für das akademische Jahr 2017/18 lautet »Kulturen des Übersetzens«, es können aber auch Anträge zu freien Themen eingereicht werden. Bewerbungsschluss: 1. Juli 2016.

Die IFK_Senior Fellowships sind für hervorragende und in ihrer wissenschaftlichen Karriere weit fortgeschrittene WissenschafterInnen vorgesehen, die am IFK sowohl eigenen Forschungen nachgehen sowie wissenschaftliche Kooperationen mit den Fellows und mit österreichischen KollegInnen pflegen wollen. Unabhängig von Nationalität und institutioneller oder fachlicher Zugehörigkeit des Bewerbers oder der Bewerberin können qualifizierte Anträge gestellt werden. Allerdings werden BewerberInnen von internationaler Reputation bevorzugt, deren Publikationsprofil sie als führende ExpertInnen im jeweiligen wissenschaftlichen Feld ausweist.

Dauer und Finanzierung:
Senior Fellowships werden für ein akademisches Semester (1. Oktober - 31. Jänner oder 1. März - 30. Juni) vergeben.

IFK_Senior Fellowships beinhalten eine Aufwandsentschädigung von max. € 2.325,- monatlich (€ 75,-/Tag) sowie einen Arbeitsplatz am IFK mit EDV und Internet-Zugang. Für Fellows mit ordentlichem Wohnsitz außerhalb Wiens werden die einmaligen An- und Abreisekosten nach bzw. von Wien und freie Unterbringung in einem 35 m2-Appartement für eine Person übernommen. Kosten für Kranken- und Sozialversicherung sind von den Fellows zu tragen.

Die IFK_Research Fellowships sind für WissenschafterInnen im Postdoc-Stadium vorgesehen, die sich in einem frühen Stadium ihrer wissenschaftlichen Laufbahn befinden. Qualifizierte Anträge können unabhängig von Nationalität und institutioneller oder fachlicher Zugehörigkeit des Bewerbers oder der Bewerberin gestellt werden. Bei gleicher Qualifikation werden allerdings österreichische BewerberInnen bevorzugt.

Dauer und Finanzierung:
Research Fellowships werden für ein akademisches Semester (1. Oktober - 31. Jänner oder 1. März - 30. Juni) vergeben.

IFK_Research Fellowships beinhalten eine Aufwandsentschädigung von max. € 2.325,- monatlich (€ 75,-/Tag) sowie einen Arbeitsplatz am IFK mit EDV und Internet-Zugang. Für Fellows mit ordentlichem Wohnsitz außerhalb Wiens werden die einmaligen An- und Abreisekosten nach bzw. von Wien und freie Unterbringung in einem 35 m2-Appartement für eine Person übernommen. Kosten für Kranken- und Sozialversicherung sind von den Fellows zu tragen.

Anträge sollen als pdf-Dokument an ifk@ifk.ac.at gesendet werden.

Weitere Informationen und Anträge als Download finden Sie unter www.ifk.ac.at

Kommentare

Mein Kommentar