Meldungen zur Karriere

Weiterbildendes Studium »Kuratieren. Ausstellungen konzipieren und managen« an der Universität Hamburg

Das weiterbildende Studium richtet sich an Beschäftigte aus dem Kunst-, Kultur- und Medienbereich, an Sammlerinnen und Sammler sowie Kunst- und Medienschaffende. Ziel ist die Fähigkeit kuratorische Praxis nicht nur als Präsentation von Exponaten, sondern auch als Produktionsverfagren für Ausstellung und Vermittlung zu erlernen. Bewerbungsschluss: 15. September 2017.

Das Angebot richtet sich an Hochschulabsolventinnen und -absolventen sowie Beschäftigte aus dem Kunst-, Kultur- oder Medienbereich, Sammlerinnen und Sammler, Kunst- und Medienschaffende mit besonderem Interesse an bildender Kunst, die eine Professionalisierung für ihre kuratorische Praxis anstreben. In Kompaktseminaren mit Expertinnen und Experten ermöglicht es das zielgruppenorientierte Programm, sich nebenberuflich in einem absehbaren Zeitraum – neun Wochenend- und Onlineseminaren in zwei Semestern – ebenso praxisbezogen wie fachlich fundiert weiterzubilden. Ein zentraler Bestandteil ist die studienbegleitende Projektarbeit zu einem Ausstellungskonzept, die von den Fachleuten der Weiterbildung betreut wird. Abschließend wird ein Universitätszertifikat vergeben.

Das Weiterbildende Studium bietet:

Studienziele

  • Konzeption und Realisierung von Ausstellungen und Projekten
  • Auswahl und Ordnung von Exponaten
  • Präsentations- und Vermittlungsformate

Studieninhalte:
Die Inhalte des weiterbildenden Studiums werden in 8 Modulen vermittelt. Präsenz- und Selbststudienzeiten wechseln sich ab. Im Rahmen der Präsenzzeiten erfolgen Exkursionen zu exemplarischen Museen/Ausstellungen.

  • Theorie und Praxis des Kuratierens
  • Ausstellungsmanagement
  • Ausstellungskommunikation und Kunstvermittlung
  • Öffentlichkeitsarbeit, Marketing, Sponsoring
  • Recht im Ausstellungsbereich
  • Ausstellungsgestaltung
  • praxisnaher Erfahrungsaustausch
  • Mentoring

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Hochschulabschluss (Magister/Master/Diplom)
  • vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten (bspw. einschlägige praktische Erfahrung)

Termine:

  • Bewerbungsschluss: 15. September 2017
  • Studienbeginn: 20. Oktober 2017

Weitere Informationen unter www.zfw.uni-hamburg.de

Kommentare

Mein Kommentar