Meldungen zum Kunstgeschehen

Nach 30 Jahren: Gestohlener Chagall taucht wieder auf

Ein 1988 gestohlenes Gemälde Marc Chagalls ist wieder aufgetaucht. Eine Galerie wurde stutzig, als ein Mann ihr das Werk übergeben wollte. Daraufhin wandte dieer sich an die Polizei.

Ermittler mit dem gestohlenen Chagall »Othello und Desdemona« (1911) © Foto: FBI
Ermittler mit dem gestohlenen Chagall »Othello und Desdemona« (1911) © Foto: FBI

Portal Kunstgeschichte exklusiv 

Der Inhalt dieser Meldung ist nur für Abonnenten verfügbar.

Login

  1. Anmelden
  2. (Abo bezahlen)
  3. Lesen

Nutzer/in werden

  1. Registrieren
  2. Abo bezahlen
  3. Lesen

registrieren

Informationen zu Abonnements und Bedingungen