KunstGeschichten

KunstGeschichte: Studentenwette

Erkennt der durchschnittliche Museumsbesucher Fälschungen? Um herauszufinden, wer der bessere Maler ist, schließen die Kunststudenten Horst Ochsenknecht und Harald Nemetz eine Wette ab: Beide platzieren leicht veränderte Kopien von Schiele-Gemälden im Leopold Museum und wer als erster erkannt wird, verliert.

Portal Kunstgeschichte exklusiv 

Der Inhalt dieser Meldung ist nur für Abonnenten verfügbar.

Login

  1. Anmelden
  2. (Abo bezahlen)
  3. Lesen

Nutzer/in werden

  1. Registrieren
  2. Abo bezahlen
  3. Lesen

registrieren

Informationen zu Abonnements und Bedingungen