Call for Papers

Interdisziplinäre Herbstschule: Distanz und/oder Close-up: Visualität, Gemeinschaft und Affekt in Geschichtsdarstellungen, vom 4. bis 9. Oktober 2015 in Mainz

Das Romanistische Seminar der Johannes Gutenberg-Universität Mainz veranstaltet gemeinsam mit dem Zentrum für Interkulturelle Studien eine interdisziplinäre Herbstschule, die sich Geschichtsdarstellungen in Kunst und Literatur widmet. Angesprochen sind Doktoranden und Postdoktoranden (in einem frühen Stadium nach ihrer Promotion) der Literaturwissenschaft und Kunstgeschichte etc. Bewerbungsschluss: 30. Juni 2015.

Portal Kunstgeschichte exklusiv 

Der Inhalt dieser Meldung ist nur für Abonnenten verfügbar.

Login

  1. Anmelden
  2. (Abo bezahlen)
  3. Lesen

Nutzer/in werden

  1. Registrieren
  2. Abo bezahlen
  3. Lesen

registrieren

Informationen zu Abonnements und Bedingungen