Ausstellungsbesprechungen

Die Augen der Bilder – Porträts von Fragonard bis Dumas, Museum Langmatt Baden, bis 10. Dezember 2017

Mit Porträts ist das so eine Sache: sie scheinen einen oftmals regelrecht anzublicken. Kein Wunder, dass das Museum Langmatt seine Ausstellung »Die Augen der Bilder« übertitelt. Darin stellt sie Porträts des 18. und 19. Jahrhunderts zeitgenössischen Werken gegenüber. Eigentlich ein interessantes Konzept. Walter Kayser ist aber nicht ganz überzeugt von der Umsetzung.

Lena-Honoré Fragonard: Junges Mädchen mit Katze, um 1770 © Museum Langmatt
Lena-Honoré Fragonard: Junges Mädchen mit Katze, um 1770 © Museum Langmatt

Portal Kunstgeschichte exklusiv 

Der Inhalt dieser Meldung ist nur für Abonnenten verfügbar.

Login

  1. Anmelden
  2. (Abo bezahlen)
  3. Lesen

Nutzer/in werden

  1. Registrieren
  2. Abo bezahlen
  3. Lesen

registrieren

Informationen zu Abonnements und Bedingungen