Call for Papers

Call for Papers: Tagung: Camouflage! Forschung zum Verbotenen & Verborgenen, vom 20. bis 22. November 2015 in Mainz

Anonymittät, Unsichtbarkeit, Verbotenes und das Verbergen sind Thema der Jahrestagung des Vereins »Das Bild als Ereignis e.V.« In vier Sektionen will sie Camouflage-Strategien in der Kunst und ihre Rolle in der Gesellschaft ausloten. Wissenschaftliche wir künstlerische Beiträge sind erwünscht. Einsendeschluss für Exposés: 1. Februar 2015.

Portal Kunstgeschichte exklusiv 

Der Inhalt dieser Meldung ist nur für Abonnenten verfügbar.

Login

  1. Anmelden
  2. (Abo bezahlen)
  3. Lesen

Nutzer/in werden

  1. Registrieren
  2. Abo bezahlen
  3. Lesen

registrieren

Informationen zu Abonnements und Bedingungen