Termin

Martha Rosler – 1981 (the year the future began)

Ausstellung 28.09.2017–17.11.2017

Angels Barcelona, Barcelona, Spanien

Die Ausstellung präsentiert eine Gruppe überwiegend unveröffentlichter Fotografien, die 1981 aufgenommen wurden, ein wichtiger Moment in der neo-avantgardistischen Politisierung von Roslers Werk. In diesem Jahr veröffentlichte sie ihr Buch »3 Works«, das Schlüsselarbeiten aus den 1970er Jahren ausarbeitete und einen Wendepunkt in ihrer Karriere markierte. Außerdem war sie im selben Jahr Teil einer Gruppe von nordamerikanischen Künstlern und Intellektuellen, die nach Kuba reisten und war einige Monate später am zweiten lateinamerikanischen Kolloquium der Fotografie in Mexiko-Stadt beteiligt. Ihre künstlerische und intellektuelle Tätigkeit ist unmittelbar von den demokratischen Kämpfen in Lateinamerika beeinflusst. Mit den verschiedenen Projekten, an denen sie damals arbeitete, wurde dies zu einem biografisch entscheidenden Moment, der sie in die Lage versetzt hat, entscheidend zum Paradigmenwechsel im Dokumentationsdiskurs beizutragen