Termin

Erik van Lieshout – Sündenbock

Ausstellung 16.09.2017–19.11.2017

Kunstverein Hannover, Hannover, Deutschland

Mit »Sündenbock« zeigt der Kunstverein Hannover die bislang umfassendste Ausstellung von Erik van Lieshout (*1968, lebt in Rotterdam) in Deutschland. Die Einzelausstellung des niederländischen Künstlers spannt einen Bogen von 2006 bis heute und stellt sechs raumgreifende Videoinstallationen vor, die durch großformatige Collagen und Zeichnungen ergänzt werden. Van Lieshout thematisiert in seinen Werkkomplexen schonungslos direkt wie auch auf satirische und amüsante Weise gesellschaftspolitische Fragestellungen unserer Zeit und führt politische Missstände und gesellschaftliche Konflikte vor Augen. Dabei werden persönliche Grenzen und gesellschaftliche Tabus unterlaufen und Mechanismen der Rollenzuschreibung, des Rollenverständnisses und der Schuldübertragung offengelegt.